Vereinsausflug des Bickenbacher Gewerbevereins

Nach vielen Jahrzehnten war es endlich mal wieder so weit: Der Bickenbacher Gewerbeverein hat einen Vereinsausflug gemacht! Dazu trafen sich am 15.September am frühen Morgen Mitglieder und Gäste des Gewerbevereins, um an die Mosel zu fahren. Als erstes Ziel wurde das Zylinderhaus in Bernkastel-Kues angesteuert, ein technisches Museum, das mit viel Liebe zum Detail ausgestaltet wurde. Nicht nur historische Autos, Motorroller und Fahrräder sind zu sehen, sondern auch Werbefilme aus den 50igern bis 70igern, historische Ladenzeilen und Szenen und besondere technische Maschinen. Danach wurde dem Kloster Machern ein kleiner Besuch abgestattet, um dann mit dem Schiff die Mosel abwärts nach Kröv zu fahren. Nach einem kleinen Ortsrundgang traf man sich dort  bei einem Winzer zur Weinprobe mit Nachmittagsvesper.

Um 18 Uhr hieß es leider Abschied nehmen und sich wieder am Bus des „Zwingenbergers“ einzufinden, der die Gruppe sicher nach Hause gebracht hat. Es war ein gelungener Sonntag bei bestem Wetter, mit netten Menschen und schönen Erlebnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.